Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies einsetzen. Selbstverständlich sind unsere Cookies glutenfrei.
Weitere Informationen

Musicalfreizeit 2018 in Karlsruhe


Teilnehmerinnen der Musical-Freizeit bei ihrem Auftritt

Am Montag, den 21. Mai 2018 war es endlich soweit. Alle Mädchen, die sich für die Musical-Freizeit 2018 angemeldet hatten, trafen sich an der Jugendherberge in Karlsruhe, wo alles stattfand.
Nachdem die Eltern verabschiedet wurden und gemeinsam erste Begrüßungs- und Impro-Theaterspiele gespielt wurden, ging es mit großer Aufregung in die Zimmer, in denen man sich noch besser kennenlernte. Am Abend gab es ein leckeres Abendessen, nämlich glutenfreie Spaghetti Bolognese. Zusammen wurde anschließend noch ein Zöli-Spieleabend veranstaltet und dann wurde es auch ruhig in den Zimmern.
Am nächsten Morgen starteten alle gut in den Tag, obwohl einige eine lange und lustige Nacht hinter sich hatten. Nach einem ausgiebigen Frühstück wurde das Thema der diesjährigen Musicalfreizeit verkündet: Disneys Mulan! Dann hieß es auch schon proben und üben, denn wenn am Samstag die Eltern zur Aufführung kommen, müssen jeder Tanzschritt und alle Schauspielszenen sitzen.
So verliefen die nächsten Tage mit Gesang-, Tanz- und Theaterproben. Am Dienstag wurde ein Ausflug zum Badischen Staatstheater unternommen. Obwohl einige zuerst von dem Wort „Führung“ nicht sonderlich begeistert waren, hatten alle Spaß und Interesse an dem Blick hinter die Kulissen und stellten viele Fragen zum Bühnenbild, der Maskenbildnerei und den Umkleiden der Schauspieler bzw. Balletttänzer. Am Donnerstag ging es in die Stadt, wo in Gruppen ein Tauschspiel gespielt wurde und danach zusammen im Schlosspark gepicknickt wurde. Anschließend ging es eine Runde mit der sogenannten „Bimmelbahn“ durch den Schlosspark, wobei alle sehr großen Spaß hatten. Als am Freitag die Generalprobe durchgeführt wurde und fast alles klappte, waren sich alle sicher: die Aufführung wird ein Erfolg!
Und so war es auch. Denn als am Samstag, den 25. Mai 2018, alle Eltern kamen, war die Freude groß. So endete die Aufführung mit großem Applaus, und weil sie so ein Erfolg war, soll es nächstes Jahr bitte eine weitere Musical Freizeit geben!

Allegra Flanz