Senioren

Image
Seniorenausschuss

Seniorenausschuss (v.l.n.r.): Ursula Bremer, Ilse-Marie Majerle, Cornelia Paul (Sprecherin), Sigrid Weidner, Margot Schmidt, Doris Findeisen

Der Seniorenausschuss

Im Seniorenausschuss haben sich Mitglieder der DZG zusammen gefunden, die sich ehrenamtlich für die Belange von Senior*innen mit Zöliakie einsetzen. Der Seniorenausschuss versteht sich als Ansprechpartner für Senior*innen mit Zöliakie. Er setzt sich für eine Stärkung des Zusammengehörigkeitsgefühls und eine erleichterte Bewältigung des Alltags mit Zöliakie ein. Zudem organisiert er regelmäßig Freizeitangebote, die eine Plattform zum Informations- und Erfahrungsaustausch bieten.

Der Seniorenausschuss setzt sich vorrangig für die glutenfreie Versorgung von Senior*innen ein. Daher sammelt er bereits seit seiner Gründung Adressen von Seniorenheimen und Pflegeeinrichtungen, die eine unkomplizierte, glutenfreie Versorgung von Zöliakiebetroffenen im Alter ermöglichen. In diesem Zusammenhang ist auf das rechtzeitige Ausstellen einer Vorsorgevollmacht hinzuweisen. In dieser sollte darauf hingewiesen werden, dass der/ die Bevollmächtigte dafür Sorge zu tragen hat, dass im Krankheitsfall oder bei einer erforderlichen Heimunterbringung eine glutenfreie Ernährung sichergestellt ist. Auch die Anbieter*innen entsprechender Lieferdienste stehen im Fokus des Seniorenausschusses. Ziel ist es, Anbieter*innen glutenfreier Gerichte zu ermitteln und neue Anbieter*innen durch zielgerichtete Informationstätigkeit zu werben.

Glutenfreie Verpflegung

Der Umgang mit von Zöliakie betroffenen Senioren sowie die glutenfreie Verpflegung in Senioreneinrichtungen sind für die Einrichtungsbetreuer*innen mit der Beachtung einiger Punkte verbunden.

Wichtig sind die aktuellen Informationen der Deutschen Zöliakie-Gesellschaft e.V. und der Austausch unter den Kollege*innen sowie mit dem Personal in den Senioreneinrichtungen, welche im Umgang bzw. in der Zubereitung glutenfreier Verpflegung eingebunden sind.

Geklärt sein müssen Einkauf, sowie Zubereitung des glutenfreien Essens, die Hygiene in der Küche sowie der Umgang mit Diätfehlern. In unserer Informationsmappen haben wir Tipps für die sichere glutenfreie Zubereitung und zur Vermeidung von Kontaminationsrisiken zusammengefasst.

Informationen zur Infomappe „Stationärer Aufenthalt

Mit der Infomappe „Stationärer Aufenthalt“ stellen wir Ihnen unsere umfassenden Unterlagen zur glutenfreien Ernährung außer Haus/ im Krankenhaus etc. zur Verfügung, um Ihnen eine Hilfestellung zur sicheren, glutenfreien Verpflegung zu bieten.
Folgende Informationen liegen dieser Mappe bei:

  • Flyer:
    • Leben mit glutenfreier Ernährung
    • Zöliakie und der stationäre Aufenthalt
    • Patienten besser betreuen
    • Empfehlung für Diagnostik und Betreuung
    • Glutenfrei Essen in Hotels und Restaurants
    • Eine Bitte an den Koch
  • Informationen zu unserem Schulungsangebot für Fachkräfte in Hotel- und Gastronomiebetrieben

Bei Fragen und Anregungen können Sie sich an die Mitarbeiterinnen des Fachbereichs Ernährung wenden.


Ernährungsberatung:
Dienstag, 09:00 – 12:00 Uhr
Donnerstag, 17:00 – 20:00 Uhr
Tel: 0711 459981-31

Informationen zur Infomappe „Stationärer Aufenthalt
Akkordeonelement

Mit der Infomappe „Stationärer Aufenthalt“ stellen wir Ihnen unsere umfassenden Unterlagen zur glutenfreien Ernährung außer Haus/ im Krankenhaus etc. zur Verfügung, um Ihnen eine Hilfestellung zur sicheren, glutenfreien Verpflegung zu bieten.
Folgende Informationen liegen dieser Mappe bei:

  • Flyer:
    • Leben mit glutenfreier Ernährung
    • Zöliakie und der stationäre Aufenthalt
    • Patienten besser betreuen
    • Empfehlung für Diagnostik und Betreuung
    • Glutenfrei Essen in Hotels und Restaurants
    • Eine Bitte an den Koch
  • Informationen zu unserem Schulungsangebot für Fachkräfte in Hotel- und Gastronomiebetrieben

Bei Fragen und Anregungen können Sie sich an die Mitarbeiterinnen des Fachbereichs Ernährung wenden.


Ernährungsberatung:
Dienstag, 09:00 – 12:00 Uhr
Donnerstag, 17:00 – 20:00 Uhr
Tel: 0711 459981-31

Informationen zur Infomappe „Senioreneinrichtungen“

Mit der Infomappe „Senioreneinrichtungen“ stellen wir Ihnen unsere umfassenden Unterlagen zur glutenfreien Ernährung außer Haus/ in Senioreneinrichtungen zur Verfügung, um Ihnen eine Hilfestellung zur sicheren, glutenfreien Verpflegung zu bieten.
Folgende Informationen liegen dieser Mappe bei:

  • Flyer:
    • Leben mit glutenfreier Ernährung
    • Glutenfrei Essen in Hotels und Restaurants
    • Zöliakie und der stationäre Aufenthalt
    • Zöliakie Patienten besser betreuen
    • Zöliakie und der Seniorenausschuss 55+
  • Informationen zu unserem Schulungsangebot für Fachkräfte in Hotel- und Gastronomiebetrieben

Bei Fragen und Anregungen können Sie sich an die Mitarbeiterinnen des Fachbereichs Ernährung wenden.

Ernährungssprechstunde:
Dienstag, 09:00 – 12:00 Uhr
Donnerstag, 17:00 – 20:00 Uhr
Tel: 0711 459981-31

Informationen zur Infomappe „Senioreneinrichtungen“
Akkordeonelement

Mit der Infomappe „Senioreneinrichtungen“ stellen wir Ihnen unsere umfassenden Unterlagen zur glutenfreien Ernährung außer Haus/ in Senioreneinrichtungen zur Verfügung, um Ihnen eine Hilfestellung zur sicheren, glutenfreien Verpflegung zu bieten.
Folgende Informationen liegen dieser Mappe bei:

  • Flyer:
    • Leben mit glutenfreier Ernährung
    • Glutenfrei Essen in Hotels und Restaurants
    • Zöliakie und der stationäre Aufenthalt
    • Zöliakie Patienten besser betreuen
    • Zöliakie und der Seniorenausschuss 55+
  • Informationen zu unserem Schulungsangebot für Fachkräfte in Hotel- und Gastronomiebetrieben

Bei Fragen und Anregungen können Sie sich an die Mitarbeiterinnen des Fachbereichs Ernährung wenden.

Ernährungssprechstunde:
Dienstag, 09:00 – 12:00 Uhr
Donnerstag, 17:00 – 20:00 Uhr
Tel: 0711 459981-31

Das könnte Sie auch interessieren

Im Folgenden haben wir noch Links zu Artikeln aus der DZG Aktuell zum Thema Senioren für Sie bereitgestellt.

Das könnte Sie auch interessieren
Akkordeonelement

Im Folgenden haben wir noch Links zu Artikeln aus der DZG Aktuell zum Thema Senioren für Sie bereitgestellt.